Die Erpresser - Apfelkelterei

Kann man diesen Herren trauen?

Na, klar. Erzähl' mir mehr! Was gibt's Neues?
Die Erpresser - Apfelkelterei

Über uns

Seit 1995 gibt's die Erpresser. Mittelpunkt unserer Dienstleistung ist die wirklich individuelle Bedienung jeder Kundin und jedes Kunden: Sie erhalten genau den Saft, den wir aus Ihrem mitgebrachten Obst herstellen.

Wenn genügend Äpfel vorhanden sind, stellen wir auch Apfelwein und Apfelsaft für den Verkauf her. Probieren Sie doch einfach mal. Sie werden begeistert sein vom Geschmack unseres handwerklich hergestellten Apfelsaftes und Apfelweines.

Für Kindergartengruppen und Schulklassen bieten wir Keltervorführungen an.

Unser Apfelsaft

Ist bei uns in Niederweimar erhältlich sowie bei folgenden Adressen:

  • Edeka-neukauf Pinschmidt in Marburg, Leopold-Lucas-Straße (gegenüber Georg-Gaßmann-Stadion)
  • Familie Herrmann in Niederweimar, Wichernstr. 3

Unser Apfelwein - Schmeckt spitzenmäßig und wirkt schnell und zuverlässig ;-)

Apfelwein ist nur bei uns in Niederweimar erhältlich.
In der Zapfbox: 5 Liter gibt's für 8,- € und 10 Liter kosten 14,- €. Wenn ein Behälter zur Abfüllung mitgebracht wird, kostet ein Liter Apfelwein 1,20 €!!

Erpresser aktuell

Bald beginnt die Zeit der Apfelverarbeitung

Am Samstag, 10. September ist es so weit.

Wir verarbeiten Ihre Äpfel zu Ihrem Saft. Um Wartezeiten in der Kelterei zu minimieren, ist eine Terminvereinbarung zwingend erforderlich. Ab 1. September können Sie Ihren Terminanfrage unserem Anrufbeantworter unter 06421-79292 anvertrauen. Wir werden Sie dann zurückrufen und alles weitere besprechen.

Bis zum 1. September Terminanfragen bitte nur per E-mail an erpresser@t-online.de

Wir erwarten eine große Apfelernte in diesem Jahr. Empfehlenswert ist, sich frühzeitig um die Vereinbarung eines Presstermines zu kümmern. Möglicherweise entstehen in diesem Jahr wieder wochenlange Vorlaufzeiten für gewünschte Presstermine. Dies gilt auch für die Oktober- und Novembertermine. Wir wissen aber auch, dass die Einschätzung des richtigen Erntezeitpunktes der Äpfel mitunter nicht leicht vorherzusagen ist. Grundsätzlich gilt aber:

Nur wenn der Apfel beim Reinbeissen gut schmeckt, kann der Saft auch gut schmecken.



erpresser@t-online.de




Saftige Grüße vom Erpresser-Team!
Michael Sautner und Eckhard Herrmann

letzte Aktualisierung: 19. August 2016

Tipp:
Website der Landwirtschaftlichen Direktvermarkter

Screenshot der Website www.regionale-entdeckungen.de

Für diejenigen, die sich auch für andere in unserer Region erzeugte Lebensmittel interessieren, haben wir hier noch eine Empfehlung:

www.regionale-entdeckungen.de



P.S.: Ruft uns doch mal an! ...oder schreibt 'ne E-Mail an erpresser@t-online.de.

Kontakt - So erreichen Sie uns

Betriebssitz: Wiesenweg 6, 35096 Niederweimar
Niederweimar liegt etwa 5 km südlich von Marburg/Lahn. Der Wiesenweg befindet sich im Bereich des alten Dorfkerns. Dann die Anwohner/Passanten fragen: Wo sind die Erpresser?

Wir erpressen nur nach Terminabsprache. Rufen Sie deshalb an, bevor Sie die Äpfel einsammeln.
Wir pressen am Mittwoch, Freitag und Samstag.
Die Terminvereinbarung soll eine individuelle Bedienung sichern und Wartezeiten reduzieren helfen.

Rufen Sie bitte nur unter der Telefonnummer 06421-79292 an. In der Regel wird Ihr Anruf von unserem Anrufbeantworter entgegengenommen. Wir rufen Sie dann zurück. Dieser Anschluss ist nur ab 1. September bis Ende der Keltersaison erreichbar.
Sie können uns aber auch ein FAX schicken: 06421-79363
Oder vielleicht eine E-Mail: erpresser@t-online.de